FOM – duales Studium bei der Hochschule für Berufstätige

Mit gut 57.000 Studierenden, weltweit 36 Hochschulzentren und 2.000 Lehrenden aus 27 Nationen ist die FOM die Hochschule für Berufstätige. Ob im digitalen Live-Studium oder in der Hörsaal-Präsenz.

Bei der Ausbildungsoffensive ist die FOM schon seit 2009 mit dabei und nimmt nicht nur deshalb eine Ausnahmestellung ein. Denn sie stellt keinen Lehrberuf im herkömmlichen Sinne vor, sondern das duale und daher berufsbegleitende Studium.

Als Initiative der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen bietet die FOM vielfältige Studienmöglichkeiten an. Die Felder reichen von der Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie über Maschinenbau bis zu Gesundheit- und Sozialmanagement.

Das große Plus: Wer seine Ausbildung mit einem Studium an der FOM kombiniert, hat nach dem Abschluss der Lehre zugleich auch seinen Bachelor in der Tasche.

FOM

Vorgestellter Ausbildungsberuf: Duales Studium

Ansprechpartnerin: Edith Elisabeth Trebicki
Mail: edith.trebicki@fom.de 
Telefon: +49 201 810 04 309
Anschrift: Leimkugelstr. 6, 45141 Essen
Web: www.ausmirwirdwas.de